Juli 5, 2020

12 Roland Gfüllner

Servus mein Name ist Roland Gfüllner, 55 Jahre alt, verheiratet ich habe zwei erwachsene Kinder und bin seit über 20 Jahren selbstständig und Geschäftsführer meiner GmbH in Hohenlinden in der auch meine Frau und mein Sohn mitarbeitet.

Da ich seit meiner Kindheit in Forstern lebe, habe ich die Entwicklung in unserer Gemeinde über Jahrzehnte mitverfolgen können. Mein Interesse ist es, die Zukunft unseres Dorfes, aktiv mitzugestalten und dabei insbesondere im Sinne der ortsansässigen Bürger zu handeln. Forstern soll zukunftsfähig und lebenswert bleiben.

Unsere Jugend ist unser Kapital“ – das ist der Leitsatz, der nicht nur meine 9 – jährige Tätigkeit als Abteilungsleiter Fussball geprägt hat, sondern auch großen Einfluss auf meine Haltung und Bestrebungen in Bezug auf die Gemeinde Forstern nimmt. Wir brauchen unsere Jugend und unsere Jugend braucht uns, damit wir ihnen auch in Zukunft ein aktives und attraktives Vereinsleben bei optimalen Bedingungen bieten können. Denn den Mehrwert, den gesunde Vereine einem Ort zurückgeben können, ist unbezahlbar. Wir haben die Verantwortung die dafür nötigen Strukturen und Einrichtungen zu schaffen und dafür möchte ich mich stark machen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.